Die St. Magnus Kirche in Sande

Anfang November habe ich mich mal wieder auf mein Rad geschwungen und bin durch die Gegend geradelt. Auf meinem Weg Richtung Norden bin ich an Sande vorbeigefahren und musste natürlich auch ein Foto von dieser hübschen Kirche schießen. Die Gemeinde Sande hat etwa 8.000 Einwohner und liegt ungefähr 15km entfernt von Varel in der Nähe von Wilhelmshaven.

Auf dem Foto ist die St. Magnus Kirche zu sehen, welche sich auf einem aufgeschütteten Erdhügel in der Stadtmitte befindet. Sie ist das älteste Gebäude der Stadt und wurde in der Mitte des 14. Jahrhunderts errichtet. Neben einem 30 Meter hohen Glockenturm gibt es um die Kirche herum noch einen alten Friedhof.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.