Ein Ausflug zu den vier Freunden I

Am letzten Wochenende habe ich mich in den Zug gesetzt und mich auf eine kleine Reise begeben. Von Varel aus bin ich ungefähr eine Stunde gefahren bis ich am Bremer Hauptbahnhof angekommen bin.

Vom Hauptbahnhof aus bin ich Richtung Innenstadt geschlendert und da ich noch nie in der Stadt war, bin ich von dem Marktplatz mit den vielen alten Gebäuden sehr beeindruckt gewesen. Das Haus am rechten Rand ist übrigens das Bremer Rathaus, welches als einziges Rathaus weltweit von der UNESCO als Kulturdenkmal ausgezeichnet wurde. Es wurde 1404 errichtet und beinhaltet neben dem politischen Aspekt auch den Bremer Ratskeller.

Und diese vier Gestalten habe ich natürlich auch getroffen, welche direkt neben dem Bremer Rathaus stehen. Es soll sogar Glück bringen, die beiden Vorderbeine des Esels anzufassen. Wie man sieht, haben das schon einige Menschen gemacht 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.